Allgemein

Die Frau im Musee d`Orsay

Der neue Roman von David Foenkinos schließt sich in seiner literarischen Qualität nahtlos an seine Vorgänger und zeigt ihn nicht nur als einen der erfolgreichsten zeitgenössischen französischen Schriftsteller, sondern auch als einen besten. In einer […]

Eugene Chirovici - Das Echo der Wahrheit
Allgemein

Das Echo der Wahrheit

Dr. James Cobb ist ein renommierter New Yorker Psychiater. Nach einer Veranstaltung lernt er eines Tages den 64jährigen Joshua Fleischer kennen. „Ich…wusste sofort, Sie sind der Mann, den ich suche.“ Fleischer, für den Geld keine […]

Brigitte Glaser - Rheinblick
Allgemein

Rheinblick

In ihrem Roman „Bühlerhöhe“ entführte Brigitte Glaser ihre Leser 2016 in das Deutschland der frühen fünfziger Jahre, in die Zeit der Debatten über die Wiederbewaffnung und der Wiedergutmachungszahlungen an Israel. Dem gelungenen Roman gelang eine […]

Elena Ferrante - Die Geschichte des verlorenen Kindes - Suhrkamp
Allgemein

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Der lange von einer immer größeren Fangemeinde erwartete Abschluss einer literarisch einzigartigen Tetralogie einer sich immer noch erfolgreich in der Anonymität haltenden italienischen Autorin liegt nun vor und ich nehme an, zehntausende von Lesern haben […]

Kent Haruf - Lied der Weite
Allgemein

Lied der Weite

Im vergangenen Jahr hatte ich mit vielen anderen überraschten Lesern das Glück, den amerikanischen Schriftsteller Kent Haruf mit seinem letzten Roman kennenzulernen, der wohl auch zur großen Überraschung des Diogenes Lektorats sich zu einem großen […]