Du bist hier: Startseite » Buntes » Schuhwerk – mehr als Technik – Josephine Barbe und Franz Kälin

Schuhwerk – mehr als Technik – Josephine Barbe und Franz Kälin

Das traditionelle Schuhmacherhandwerk zu erhalten, dazu möchte die Autorin beitragen mit diesem Frauen ganz, ganz sicher, aber auch hoffentlich Männer ansprechenden Bildband. Gerade heute, wo viele Schuhmacher ihr Handwerk doch aufgäben. Nun, dies mag sicher ein gutgemeinter, aber angesichts der wohl nicht mehr endenden Flut von „billigen Wegwerfmodellen“ ein nicht unbedingt sehr realistischer Wunsch sein. Zumindest nicht in der Art, die man schnell assoziiert. „Aus schadstoffarmem Leder, mit Latex oder Naturkautschuk besohlt, lässt sich mit etwas Zeit, Geschick … nachhaltiges Schuhwerk selbst anfertigen.“

Da aber eröffnen sich dann plötzlich ganz ungeahnte Perspektiven und das Stichwort ‚Schuhmacherhandwerk’ erhält eine ganz neue Bedeutung. Wie wäre es, sich an einem der vorgestellten Projekte zu versuchen, wie wäre es, Schuhe einmal selbst herzustellen? Eine orientalische Pantolette vielleicht, ungefütterte Boots im Zebralook, die es sogar aufs Titelbild dieses kreativen Buches schafften, Sandalen oder einfache Stiefeletten? Zu zwölf Schuh- Projekten liefert das Buch Anleitung, Materialangaben, benötigte Werkzeuge, eine genaue Bildfolge des Produktionsablaufs, die Beschreibung der einzelnen Arbeitsschritte, sowie Tipps, Kniffe und Hinweise von Profis, worauf eben besonders zu achten ist. Mit Hilfe von QR- Codes kann man sich das Ganze dann auch filmisch vor Augen führen um, derart gebrieft, dann sein eigenes Schuhwerk zu fertigen.

Die Arbeitspausen, schließlich ist es ja alles andere als ein schnell hergestelltes Massenprodukt, darf man, neugierig und absolut schuhfixiert, mit den einleitenden Texten verbringen: wie ist unser Fuß eigentlich konstruiert, welche Voraussetzungen muss ein guter Schuh erfüllen, wie veränderte sich die Schuhmode durch die Jahrhunderte? Geschichte, Materialien, Entwürfe, Gerätschaften, Techniken bis hin zur modernen Schuhpflege, die 250 schön illustrierten Seiten bieten jede Information, die es in Sachen Schuh geben kann. Ein Schuh ist ja soviel mehr als ein Schuh! „Schuhe sind Kulturgut. Schuhe geben Gang und Körperhaltung vor……Einem Sprichwort zufolge drücken neue Ideen oft wie neue Schuhe.“ Die Idee zu diesem Buch einer Kunstwissenschaftlerin und eines Schuhmachermeisters hatte das ganz sicher nicht nötig.

Schuhwerk
Geschichte- Techniken- Projekte
Josephine Barbe und Franz Kälin
Haupt Verlag
ISBN: 9783258600574
Preis: 39,90 Euro

Über Barbara Wegmann

Einst... geboren, gewachsen, gelernt, dann endlich... Redakteurin, Moderatorin heute Journalistin, Sprecherin, Rezensentin seit Jahrzehnten Vielleserin, Gernleserin, am liebsten Bildbände, Kriminalromane, Bücher mit dem "gewissen Etwas" (Thema, Autor, Aufhänger) nicht zu vergessen Familie, Tochter, Mann, spanische Küche, Freunde bekochen, Musik, Leidenschaft für alte Bücher, Antikmärkte, lebenslanges Lernen das Wichtigste im Leben: das Wort

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*